Kostenlose
Service-Hotline:
0800 630 630 3


Paypal


Datenschutz

Datenschutzerklärung

 
Der Datenschutz ist uns ein besonderes Anliegen. Sie als unser Kunde haben Anspruch darauf, dass wir im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten größtmögliche Sensibilität walten lassen und für ein hohes Maß an Datensicherheit sorgen. Unsere Aktivitäten zur Erfüllung der Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) sind an dem Ziel ausgerichtet, unserem Respekt vor Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre Wirkung zu verleihen.

Mit dieser Erklärung unterrichten wir Sie über die datenschutzrelevanten Aspekte unseres Angebots. Durch Abschluss der Registrierung auf unserer Website erklären Sie uns in Bezug auf die im Folgenden bezeichneten Verarbeitungsvorgänge Ihr Einverständnis dahingehend, dass wir im beschriebenen Umfang Ihre persönlichen Daten erheben, verarbeiten und nutzen dürfen. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Einverständnis jederzeit zu widerrufen.

Den Widerruf können Sie schriftlich an die m2p entertainment GmbH, Josef-Haumann-Str.10, 44866 Bochum (Empfangsbevollmächtigte) oder an unseren Kundenservice, der unter der Adresse service@m2p.com erreichbar ist, richten. Von dort erhalten Sie auch auf Ihr Verlangen die schriftliche oder elektronische Auskunft gemäß § 13 Abs. 7 Telemediengesetz über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.


1. Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz
Die Erhebung Ihrer Daten dient allein dazu, Ihnen ein nutzerfreundliches, effizientes und sicheres Internetangebot unterbreiten zu können. Wir verwenden die erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu Zwecken der Abwicklung der von Ihnen getätigten Aufträge und zur Abwicklung von Zahlungen sowie für die Versendung des Newsletters, sofern Sie diesen abonniert haben. Dabei beachten wir selbstverständlich alle anwendbaren Datenschutzgesetze, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz sowie das Telemediengesetz.

Ansonsten bezweckt unsere Datenverarbeitung allgemein die Verbesserung unseres Angebots sowie dessen Sicherheit. Bei der Nutzung unserer Website werden allerdings keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt anonym oder in pseudonymisierter Form.


2. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
a) Bestandsdaten gemäß § 14 Abs. 1 Telemediengesetz
Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir bei sowie in Folge der Eröffnung eines Kundenkontos. Damit Sie nach Eröffnung des Kundenkontos unsere Leistungen in Anspruch nehmen können, benötigen wir von Ihnen folgende Daten (nachfolgend als "Bestandsdaten" bezeichnet), die von der Eingabemaske bei der Kontoeröffnung abgefragt werden:

  • Ihr vollständiger und richtiger Name einschließlich der gewünschten Anrede, sowie Ihr Spielername,
  • Ihr Geburtsdatum,
  • Ihre E-Mail-Adresse,
  • Ihre vollständige und richtige Anschrift,
  • Ihre Benachrichtigungspräferenzen,
  • optional Ihre Festnetztelefonnummer, unter der wir Sie erreichen können, sowie
  • ein Passwort, das Sie sich selbst zuweisen. Dieses Passwort wird verschlüsselt gespeichert und ist zum keinem Zeitpunkt im Klartext sichtbar.

Die Bestandsdaten benötigen wir für die Auftragsbearbeitung und ggf. für den Herstellung eines Kontaktes bei Problemfällen. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, den Empfang des Newsletters an- und abzuwählen. Im Rahmen der Nutzung unseres Angebots verwenden wir temporär auf Ihrem Rechner hinterlegte Cookies (zu diesen siehe unten unter Ziffer 5).

b) Nutzungsdaten gemäß § 15 Abs. 1 Telemediengesetz
Ferner sind wir berechtigt folgende Daten zu speichern, die wir benötigen, um Ihre Inanspruchnahme unserer Leistungen zu ermöglichen und abzurechnen:

  • Ihre uns genannten Zahlungsdaten, das heißt solche wie ihre Bankverbindung, Ihre Kreditkartendaten, paypal-Emailadressen, etc.
  • Ihre Spielquittungen in Ihrem Postfach sowie Ihre Spielhistorie,
  • Ihre Kontoübersicht, das heißt alle getätigten Buchungen.

Um uns gegen Fälle von Missbrauch und Betrug zu schützen, speichern wir zudem für jede Nutzung unserer Webseite die IP-Adresse jedes angemeldeten (eingeloggten) Kunden für drei Monate. Indem Sie diese Erklärung akzeptieren, willigen Sie in diese Erhebung und Speicherung ein.

c) Nutzung der Webseite und Nutzungsprofile gemäß § 15 Abs. 3 Telemediengesetz
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich ohne die Angabe persönlicher Daten einsehen. Allerdings erstellen wir unter einem Pseudonym ein sogenanntes Nutzungsprofil, wenn Sie unsere Seite als angemeldeter Kunde oder als einfacher Internetnutzer besuchen.

Danach sammeln und speichern wir in anonymisierter Form Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Dies betrifft zum Beispiel Daten zu der Webseite, von der aus Sie zu unserem Angebot gelangt sind, den Namen Ihres Internet-Service-Providers, welche Webseiten Sie innerhalb unseres Internet-Angebots besucht haben sowie Zeitpunkt und Dauer Ihres Besuchs. Aus diesen bereits anonymisierten Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden (zu diesen siehe unten unter Ziffer 5), die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Zudem speichern und verarbeiten wir in gleicher Weise in pseudonymer Form Daten über das Spielverhalten unserer Kunden zu Marketing und Optimierungszwecken.

In keinem Fall werden diese Daten mit anderen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Das heißt zum Beispiel, dass wir keine Daten speichern, die Rückschlüsse auf Ihr persönliches Klick- und/oder Leseverhalten zulassen. Ihre Spielaufträge sowie Ihre Spielhistorie werden zu Individualisierungs- und Optimierungszwecken analysiert.

Unsere Website kann Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet). Auf das Verhalten Dritter haben wir keinen Einfluss. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir keine Verantwortung übernehmen.


3. Weitergabe an Dritte
Wir geben personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn und soweit dies zur Durchführung Ihres Auftrags notwendig ist, wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es zur Durchsetzung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer mit Ihnen geschlossenen Vereinbarungen sowie unserer Rechte und Forderungen erforderlich sein sollte. Insbesondere können wir Daten an Auskunfteien weitergeben, wenn Sie einen Auftrag auf Rechnung wünschen und wir daher in Vorleistung treten.

Wir sind nach Ziffer 4.6 unserer AGB berechtigt, Forderungen gegen Sie einem Inkassounternehmen abzutreten. Indem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, willigen Sie ein, dass wir Ihren Namen und Ihre Anschrift sowie sämtliche weiteren zur Forderungsdurchsetzung notwendigen Daten an ein Inkassounternehmen übermitteln dürfen. Zur Prüfung Ihrer Volljährigkeit sind wir verpflichtet, nach Ihrer Anmeldung Ihr Alter zu überprüfen. Sie willigen ein, dass persönliche Daten zum Zwecke der Identitätsprüfung an ein mit der Altersüberprüfung beauftragtes Unternehmen (Schufa Holding AG) übermittelt werden. Dieses Unternehmen ermittelt daraufhin die Übereinstimmung der bei ihm gespeicherten Daten mit den von Ihnen im Rahmen der Anmeldung getätigten Angaben. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung der Daten im Datenbestand des beauftragten Unternehmens findet nicht statt.

In dem Fall, dass Ihre persönlichen Daten zu hier nicht genannten Zwecken weitergegeben werden sollen, werden wir Sie in jedem Einzelfall um Ihr Einverständnis bitten. Wenn Sie dieses nicht erteilen, wird die Weitergabe selbstverständlich unterbleiben. Dies kann allerdings zur Folge haben, dass wir Ihnen gegenüber unsere Leistungen nicht erbringen dürfen.


4. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung
Auf schriftliche Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten Ihres Kundenkontos und die damit verbundenen persönlichen Daten durch uns sperren zu lassen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung der bereits getätigten Bestellungen oder zur Durchsetzung unserer Rechte benötigen. Künftige Aufträge sind dann allerdings nur nach erneuter Registrierung möglich.


5. Cookies
Um Ihnen einen hohen Bedienungskomfort unserer Webseite zu ermöglichen, setzen wir temporäre Cookies ein, die nach Ablauf einer Sitzung verfallen. Ebenso setzen wir permanente Cookies mit einer beschränkten Lebenszeit ein, um die Nutzung unserer Homepage und Marketingaktionen zu analysieren und für Sie zu optimieren. Dabei sind Cookies alphanumerische Identifizierungszeichen, die mittels Webbrowser auf die Festplatte Ihres PC´s übermittelt werden. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und können nicht auf eine identifizierbare natürliche Person zurückgeführt werden.

Falls Sie die Verwendung von Cookies jedoch unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie dies bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, benutzen Sie bitte die Hilfe-Funktion des jeweiligen Browsers oder wenden sich an den Hersteller. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Cookie-Funktionen eingeschaltet zu lassen, da Ihnen nur dann das hohe Niveau des Komforts, um das wir uns ständig bemühen, in vollem Umfang zu Gute kommt.


6. Sicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass ihre persönlichen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren persönlichen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Sicherheitsmaßnahmen werden ständig den verbesserten technischen Möglichkeiten angepasst. Insbesondere erfolgt die Kommunikation zwischen Ihnen und uns für die Anmeldung sowie für den gesamten Datenaustausch bis zur Abmeldung verschlüsselt.

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Conversion Tracking, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).
Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Stand 04.11.2014